Lehrpfad Křemešník

Křemešník ist ein mit vielen Sagen umgebener Pilgerort mit touristisch attraktiven Sehenswürdigkeiten in der malerischen Umgebung der Wälder eines der höchsten Gipfel des Gebirges Českomoravská vrchovina.

Kontakt

Klub českých turistů
Křemešník
39301 Pelhřimov
region Pelhřimov
49.401924, 15.326838Karte
Zeitraum: Sommer

Zu sehen sind hier zum Beispiel die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, Kapelle des Hlg. Johannes des Täufers, ein Kreuzfelsen, Kreuzweg, das Windschloss oder ein Brunnen mit Heilwasser. Der Lehrpfad um den Gipfel des Křemešník ermöglicht einen angenehmen Spaziergang und macht uns mit der hiesigen Natur bekannt. Der Pfad kopiert größtenteils das Naturschutzgebiet Křemešník, dass etwa 8 km östlich von Pelhřimov liegt. Der Hauptrundgang hat 8 Anhaltspunkte, wobei jeder von ihnen mit Bänken mit einem Tisch und einem Stamm mit Dach und einem Text versehen ist. Der Ausgangspunkt der Strecke ist der Parkplatz beim Berghotel Křemešník. An einzelnen Anhaltspunkten erfahren wir mehr über die Forstwirtschaft, über den Wald selbst, das Naturschutzgebiet, die Flora und Fauna, über Heilquellen und über die Kulturdenkmäler von Křemešník.

 

Foto: archiv Vysočina Tourism