Schloss Světlá nad Sázavou

Der heutige Neorenaissance-Stil erhielt das Schloss während der Regentschaft der Familie Salm-Reifferscheidt, die die Residenz im Jahr 1869 dem Wiener Architekten Svatoš anvertraut hat.

Kontakt

Zámecká 1
58291 Světlá nad Sázavou
region Havlíčkův Brod
49.667374, 15.407531Karte
Zeitraum: Sommer

Die politischen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts machten aus den Schlosskammern eine Schule und Jugendherberg. Eine neue Ära begann im Jahre 2014, als die jetzigen Besitzer dem Schloss seinen verlorenen Charme zurückgaben. Es ist heute ein beliebter Ort für Erholung und Unterhaltung und es gibt vier Besichtigungstouren – die Historische Europäische Glasausstellung, die Ausstellung der historischen Waffen, Gemälde und Skulpturen, das Königsreich der Puppen und der Märchenkreis in Sázava, wo Kinder interaktiv mit den sazavischen Legenden vertraut gemacht werden. Das Schloss bietet auch Erfrischungen im Café und in der Apartmentunterkunft mit dem einzigartigen Blick auf den Schlosspark an. Ein 18-Hektar großer gepflegter englischer Park mit einer Teichkaskade ist ein idealer Ort für Spaziergänge.

 

Foto: archiv zámku Světlá nad Sázavou, archiv Vysočina Tourism

Öffnungszeiten:

červen a září: pondělí - pátek: na objednávku, sobota – neděle: 10:00 – 17:00
červenec a srpen: úterý – neděle: 10:00 – 17:00
říjen – květen: na objednávku

 

Videogalerie

Anlangen und Material